Wassertanks/ Versorgungsleitungen

Aktuell wird das Wasser in Wassertanks als Hochbehälter vorgehalten. Auf Dauer ist hier geplant auf unterirdische Leitungen umzustellen, da durch die Wassertanks, die in der Sonne stehen wieder Keime entstehen. Hier bedarf es noch einiger Investitionen und Überzeugungskraft auf Dauer auf Tanks zu verzichten.




Hilfe für Menschen in Uganda Freundeskreis Pater Vincent e.V.
Schmitz Kämpken 33
48432 Rheine

Karl Heinz Wild:
Tel.: +49 (0) 59 75 89 03

Ralf Dinkels:
Tel.: +49 (0) 59 75 91 94 94